Verdiente 0:3 Heimniederlage

Auch im zweiten Heimspiel der Saison blieben unsere U-15 Mädels ohne Punktgewinn. Das Niveau des Spiels hatte sich dem Wetter an diesem Tag leider angepasst, so konnte man sich das Geschehen auf dem Heimischen Kunstrasen über die gesamte Spielzeit leider nicht anschauen.

Die komplette Mannschaft hatte leider einen rabenschwarzen Tag und somit musste man die 3 Punkte leider den Gästen aus Jöllenbeck überlassen.

Es gilt, das Spiel schnell aus den Köpfen zu kriegen und am Mittwoch im Kreispokal Halbfinalspiel gegen den VfL Schildesche das Gesicht der letzten Wochen zu zeigen .