D2 siegt wieder

Am Samstag morgen ging es für unsere Jüngsten nach Halle, wo man endlich nach 2 Niederlagen (2:1 SCB; 3:1 Werther) in Folge wieder Siegen möchte. Von Anfang an legte die D2 los wie die Feuerwehr und macht Druck. Keine 3 min vergehen, da macht Jenny das 0:1. Arminia spielt weiter auf Vollgas, aber vergibt die Chancen.  Nach etlichen Versuchen macht  Ola das 0:2. Kurz vor der Pause der Dämpfer, Halle kontert um läuft den Torwart und schiebt zum 1:2-Pausenstand ein. Nach der Pause macht Arminia da weiter, wo sie aufgehört haben, dennoch bleibt es beim 1:2. Kurz vor Abpfiff der Partie macht Ola den hoch verdienten 1:3 Endstand. Insgesamt war dies eine gute Partie, dennoch muss die D2 dringend an der Chancenverwertung arbeiten.

 

Es Spielten:

Sara, Ajla, Jona, Amelie, Dilara, Rim, Soraya, Gülsüm, Abby, Sueda, Jenny, Ola, Havanur