Intensive erste Trainingswoche

Am Montag (02.07.2018) ging es für die neugeformte Mannschaft von Trainer Markus Wuckel in die Vorbereitung zur diesjährigen Saison. Mit ganzen neun neuen Spielerinnen (4 davon aus der DSC Jugend) wurde die Mission „sofortiger Wiederaufstieg“ in Angriff genommen.

Dabei stand am Wochenende auch gleich das traditionelle Trainingslager in Bad Fredeburg für die Armininnen auf dem Programm. Neben morgendlichen Waldläufen, intensiven Einheiten auf dem Platz, sowie einem Teamabend, wurde auch bereits das erste Testspiel bestritten. Gegen die Auswahl von Bad Fredeburg setzte sich die Mannschaft von Markus Wuckel klar mit 12:0 durch. Trotz schwerer Beine wusste der DSC dabei zu überzeugen, erspielte sich zahlreiche Torchancen und zeigte bereits jetzt viel Spielfreude.

Trainer Markus Wuckel zeigte sich mit der ersten Trainingswoche, sowie dem ersten Testspiel zufrieden: „Die Mädels ziehen sehr gut mit und es herrscht gute Stimmung in der Truppe. Für uns heißt es die nächsten Wochen auch weiterhin hart ackern, damit wir dann zum Saisonbeginn topfit sind und alles abrufen können. Auch im Testspiel konnten wir uns heute schon viel Spielfreude erarbeitet, das sorgt für zusätzlich Motivation.“

In den nächsten Wochen stehen für die Armininnen neben dem Trainingseinheiten auch zahlreichen Testspiel an, bevor es dann am 12. August mit der ersten Runde des DFB-Pokals ernst wird. Der Gegner dazu wird am 12. Juli ausgelost. In den Liga-Betrieb startet der DSC dann am 26. August. Auch hier steht der Gegner noch nicht fest, da der Spielplan vom WDFV erst veröffentlicht wird.

 

Eine Übersicht über die Vorbereitungsspiele des DSC gibt es hier:

Sa, 14. Juli 2018 :              DSC – SGS Essen II (13 Uhr, Schillerstraße)

So, 15. Juli 2018:               SV Berghofen– DSC (14 Uhr, Berghofen)

Sa, 21. Juli 2018:               DSC – Borussia Bocholt (14 Uhr, Schillerstraße)

So, 22. Juli 2018:               Turnier Bad Laer

Di, 31. Juli 2018:                DSC – Twente Enschede (14 Uhr, Theesen)

So, 05. August 2018:       Jahn Calden – DSC (14 Uhr, Calden)

So, 12. August:                 1. Runde DFB Pokal

So, 19. August 2018:       DSC – MSV Duisburg (13 Uhr, Bielefeld)

So, 26. August 2018:       1. Spieltag Regionalliga West

 

Kader DSC Arminia Bielefeld Frauen2018/19:

Tor: Vivien Brandt; Anna Müller; Neele Winkler;

Abwehr: Tanja Grünheid; Friederike Schaaf; Lena Funke; Grit Bender; Celine Preuß; Sandra Hausberger; Moana Rahe; Lea-Malin Mößinger

Mittelfeld/Angriff: Neele Schubert; Julia Holke; Giustina Ronzetti; Lisa Lösch; Laura Liedmeier; Annabel Jäger; Malin Wilckens; Chantal Campos Chavero; Sarah Grünheid; Maxine Birker; Sophia Thiemann; Fabienne Brakemeier; Jasmin Siemann