AbschlussBALL

Am Donnerstag endete nun die Saison der D Juniorinnen mit einem Training unter dem Motto AbschlussBALL. Mädchen und Trainer erschienen gut gestylt im Kleid bzw. Anzug und Fußballschuhen. Lustige Spiele, „Sekt“ Empfang und Lobeshymnen sorgten für ein würdiges Ende einer tollen Saison.

Die D1 gewannen den Mädchen Kreispokal und wurden Meister in der KL C der Jungs.  Auch außerhalb Bielefelds vertraten wir den DSC äußerst erfolgreich auf dem Platz und in der Halle. Die D2 wurde in der Mädchen KL guter Dritter mit 30 Punkten aus 14 Spielen, bei 49:17 Toren. Erfolgreichste Schützin der „Zweiten“ war Ola — bei der D1 war es Jenni mit 49 Toren.  Fünf U 13 Mädels spielten in der Westfalenauswahl und viele andere spielen in der KA.

Dreizehn Spielerinnen verlassen uns nun, altersbedingt, Richtung C und sechs Mädels wechseln von der D2 in die D1. Doch wichtige Leistungsträger bleiben und dazu kommen gute externe Zugänge und so werden beide Teams auch in der kommenden Saison eine gute Rolle spielen.