1. Runde DFB-Pokal – Wuckel-Elf will weiterkommen

Für die Elf von Trainer Markus Wuckel geht es am Sonntag, dem 12.08.2018 um 14 Uhr gleich weiter mit dem nächsten Pokalspiel. Nach dem 0:1 Sieg in der ersten Runde des Westfalenpokals, heißt es diesmal alles geben für das Weiterkommen im DFB Pokal. Dabei gastiert die Mannschaft vom ehemaligen Magdeburg Profi Wuckel beim Magdeburger FFC. Die Armininnen brennen auf das Spiel und wollen alles dafür geben, in die nächste Runde des DFB-Pokals einzuziehen.

Mit dem Magdeburger FFC trifft man auf eine alte Adresse im Frauenfußball. Viele Jahre war die Mannschaft in der zweiten Frauenbundesliga Nord vertreten, bevor man in der Saison 2014/15 den Gang in die Regionalliga Nordost antreten musste. Seit dem Abstieg spielte die junge Magdeburger Mannschaft aber stets um den Wiederaufstieg in die zweite Liga mit.

Trainer Markus Wuckel weiß um die Schwierigkeit dieses Spiels, ist sich aber auch sicher, dass seine Mannschaft alles dafür geben wird, die nächste Runde zu erreichen. „Es wird am Sonntag bestimmt kein leichtes Spiel für uns. Trotzdem bin ich mir sicher, dass wir mit dem klaren Willen, die nächste Runde zu erreichen, nach Magdeburg fahren werden und diesen Willen auch auf dem Platz zeigen werden.“

Stürmerin Sarah Grünheid weiß, dass die Mannschaft auf Sonntag brennt. „Viel zu sagen gibt es nicht – es zählt nur ein Sieg! Wir sind bereit für Sonntag. Und der DFB-Pokal ist genau unser Ding! Dieses Jahr soll es noch weiter gehen als in den letzten beiden Jahren und das geht nur über den Kampf bis zur letzten Minute!“

Auch Mittelfeldspielerin Annabel Jäger findet, dass nach der ersten Runde auf keinen Fall Schluss sein sollte. „Am Sonntag heißt es für uns auf jeden Fall wieder Vollgas geben. Wir müssen hinten sicher stehen und vorne eiskalt vor dem Tor sein. Wir wollen auch in dieser Saison wieder weit kommen und den ein oder anderen großen Verein ärgern.“

 

Alles rund ums Spiel

Magdeburger FFC – DSC Arminia Bielfeld

Sonntag, 12.08.2018; 14:00 Uhr

MDCC-Arena N.-Pl. 2; Heinz-Krügel-Platz 1; 39114 Magdeburg

 

Der letzte Vergleich:

Es fand noch kein Spiel zwischen den beiden Mannschaften statt.