U17 nach Niederlage in der Vorwoche wieder in der Erfolgsspur

Nach der Niederlage in der Vorwoche beim 1. FC Köln hat sich der DSC Arminia Bielefeld erfolgreich zurückgemeldet. Auf heimischem Platz gewann der DSC gegen den Bundesliganachwuchs mit 2:1 (1:0). Dabei erzielte der DSC das 1:0 glücklich vor der Pause, als eine Flanke immer länger wurde und sich im langen Eck ins Tor senkte. Das 2:0 gelang durch einen wuchtigen Kopfball nach Eckball. Eine Minute vor Schluss musste der DSC den 2:1 Anschlusstreffer hinnehmen und bis zum Ende um die 3 Punkte kämpfen.

Tore: 1:0 Bärenwaldt (39. Minute), 2:0 Tegt (70. Minute), 2:1 Golberg (80. Minute)

Es spielten: Norf – Trüggelmann, Reitmeier, Brune, Bartling – Barkhausen (71. Hüther), Bärenwaldt (64. Richter), Schneider, Flatemersch (57. Alfano), Tegt – Diermann (71. Kirchner)

vom